Sonntag, 25. Oktober 2015

Zerrspiegel von Katja Montejano

Klappentext:

Ein brutaler Überfall stürzt das Leben der neunzehnjährigen Jazz in einen Abgrund voller Angst und Grauen. Gleichzeitig verschwinden ihre Mutter und Schwester - die Polizei steht vor einem schier unlösbaren Rätsel. Wurde die Familie Zielscheibe eines perversen Serienkillers oder steckt ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit hinter dem schrecklichen Geschehen? Ein gefährliches Katz- und Mausspiel zwischen Jazz und dem wahnsinnigen Mörder beginnt. Sein Plan ist Rache! Ihr Plan ist, zu überleben!

Meine Meinung:
Die war mein erster Thriller, der mir bis dato völlig unbekannten Autorin Katja Montejano, aber sich nicht mein letzter. Die 19jährige Jazz, leidet an einer Form von Autismus dem Asperger Syndrom, die sie zwar stark in ihrem Leben einschränkt, sie in Grenzen aber durchaus funktionieren lässt, als sie überfallen wird und ihre Schwester und Mutter zeitgleich verschwinden, muss sie über ihre Grenzen gehen um ihre Familie und sich zu retten und sie muss das Geheimnis lüften das ihre Mutter seit Jahren hütet, denn die Lösung liegt tief in der Vergangenheit begraben.
Als der Lebensgefährte und dessen Sohn ermordet werden, bleibt ihr als Vertrauensperson nur der Polizist Joshua.
Der Thriller ist blutig, detailreich schildert die Autorin die Morde des Serienkillers, für manche zarte Seele vielleicht etwas zu detailreich, für mich gerade richtig, sie lässt es aber auch nicht an Humor nicht fehlen, der aus den verschiedensten Situationen entsteht, wenn Jazz eine Redewendung wörtlich nimmt weil sie Metaphern nicht versteht, musste ich doch so einige Male schmunzeln. Ich kann für *Zerrspiegel* eine absolute Leseempfehlung aussprechen.
  • Broschiert: 260 Seiten
  • Verlag: SWB Media Publishing; Auflage: 1 (13. März 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3944264738
  • ISBN-13: 978-3944264738



1 Kommentar:

  1. Schöne Rezi! "Zerrspiegel" hat mir auch wirklich gut gefallen, "Das große Schweigen" hingegen hat mich dann etwas enttäuscht und "Vendetta" muss ich noch lesen. Knuddelgrüße!

    AntwortenLöschen

Hier dürft ihr mir eure Kommentare hinterlassen.